Abteilungsversammlung der TVO-Basketballer bringt Nachhaltigkeitskonzept auf den Weg
11.04.2017

Nachwuchsarbeit im Fokus

Die Basketballabteilung konnte auf ganzer Linie eine erfolgreiche Saison 2016/17 feiern. Ob jung oder alt, alle Mannschaften stellten im vergangenen Jahr ihr Können unter Beweis.

Die jüngsten am Ligabetrieb teilnehmenden, die unter 14-Jährigen schlossen mit einer weiblich/männlich-gemischten Mannschaft punktgleich hinter dem Erstplatzierten auf einem starken zweiten Tabellenplatz die Saison ab. Als Meister der Kreisliga A ihrer Altersklasse konnte die männliche U16 die Liga dominieren und stellte ebenfalls die bereits gute Nachwuchsarbeit der TVO-Basketballer unter Beweis.

Auch im Damenbereich hält die Abteilung Basketball eine Mannschaft bereit. So konnte die weibliche U17 in der Kreisliga-Hinrunde so sehr überzeugen, dass sie zur Rückrunde in die Bezirksliga gemeldet wurde. Hier taten sich die Mädels deutlich schwerer, konnten aber wichtige Erfahrungen im Ligabetrieb sammeln.

Bei den Senioren nimmt der TVO mit zwei Mannschaften am Basketballsport teil. Hier konnten sowohl die zweite als auch die erste Herrenmannschaft jeweils den Aufstieg feiern. So werden die zweiten Herren die kommende Saison in der Kreisliga B antreten, während die erste Herrenmannschaft eine hoffentlich erfolgreiche Saison in der Bezirksliga vor sich hat.

Die Okärber Basketballer sind also auf der Erfolgsspur. Doch verlieren sie nicht die Zukunft aus den Augen. So lautete die zentrale Fragestellung auf der diesjährigen Abteilungsversammlung: Wie kann gewährleistetet werden, dass die Abteilung nachhaltig erfolgreich bleibt?

Die Antwort: Die Jugendarbeit muss weiterhin professionalisiert und die mannschaftsübergreifende Durchlässigkeit gesteigert werden. Die Abteilung möchte daher nachhaltig die Jugendspieler/innen fördern, um engagierte und talentierte Spieler/innen sukzessive in den Erwachsenenbereich integrieren zu können. Der Fokus wird auf einer einheitlichen Spielphilosophie liegen. Hierzu soll die von Erfolgstrainer Stephan Wehner in der ersten Herrenmannschaft bereits installierte Philosophie auf die gesamte Abteilung ausgeweitet werden. Dieses Nachhaltigkeitskonzept, so ist sich die Abteilungsleitung einig, wird mittel- und langfristig den Erfolgskurs des Okärber Basketballs aufrechterhalten.

Neben der abteilungsinternen Jugendförderung beabsichtigt die Abteilungsleistung auch regionale Kooperationen mit Grundschulen. Beispielsweise sollen Schüler/innen im Sportunterricht die Möglichkeit bekommen, in den Basketballsport reinzuschnuppern. Der TVO hofft hier auf die Unterstützung der entsprechenden Entscheidungsträger. Nach den Osterferien beginnt beim TVO bereits die Saisonvorbereitung. Für alle, die sich auf direktem Weg in einer der Mannschaften integrieren möchten, ist jetzt die richtige Zeit, um anzugreifen. Insbesondere im Herrenbereich wird je nach Leistungsgefälle eine starke Neuaufstellung der Kader erfolgen. Sowohl die erste als auch die zweite Herrenmannschaft sollen deutlich leistungsorientierter aufgestellt und trainiert werden.

Über alle Mannschaften hinweg sucht die Abteilung Basketball des TV Okarben neue Spieler. Du willst ein Teil des Okärber Erfolgskonzepts werden und bist mindestens zehn Jahre alt? Besuche unsere Website unter http://basketball.tvokarben.de, melde dich unter basketball@tvokarben.de an und nimm an einem Training teil. Da die Trainingszeiten derzeit überarbeitet werden, werden wir dich gesondert per Mail über diese informieren.

Daniel Lauer


Hits: 794    letzte Änderung: 13.08.2018 20:31 Uhr